Tipps und Tricks für VoiceKeyboardOne und VoiceKeyboardPlus.


Öffnen Sie das Handbuch.



Öffnen Sie die Datenschutzerklärung.



Wenn die Standardsprache auf Ihrem Computer Englisch (USA, Großbritannien, Kanada, Indien und Australien), Französisch, Deutsch, Spanisch, Japanisch oder Mandarin (Chinesisch vereinfacht oder Chinesisch traditionell) ist oder wenn Sie eine dieser Sprachen verwenden möchten, überprüfen Sie, ob die richtige Spracherkennung installiert ist. Sehe diese Seite wie die Spracherkennung zu überprüfen und installieren.



Wenn die Standardsprache auf Ihrem Computer Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Katalanisch, Dänisch, Finnisch, Koreanisch, Norwegisch, Polnisch, Schwedisch oder Russisch ist oder wenn Sie eine dieser Sprachen verwenden möchten, überprüfen Sie, ob das richtige Spracherkennungsgerät installiert ist. Sehe diese Seite wie die Spracherkennung zu überprüfen und installieren.



Überprüfen Sie zunächst, ob Ihr Mikrofon eingeschaltet ist. Überprüfen Sie dann, ob unter Einstellungen, Datenschutz, Mikrofon ob die Einstellung "Zulassen, dass Apps auf Ihr Mikrofon zugreifen" aktiviert ist, und prüfen Sie, ob die Einstellung für VoiceKeyboardOne oder VoiceKeyboardPlus aktiviert ist. Wenn Sie eine Einstellung geändert haben, müssen Sie die VoiceKeyboard-App neu starten.

Microphone setting



Wenn das Programm einige Wörter oder Buchstaben nicht erkennt, können Sie längere Wörter oder mehrere Wörter verwenden. Für Wörter, die nicht richtig gehört werden, können Sie ein zusätzliches Wort hinzufügen. Zum Beispiel 'Kopier diese' anstelle von 'Kopieren' und 'Fügen dies ein ' anstelle von 'Einfügen'. Für die Rechtschreibung können Sie selbst ein Rechtschreibalphabet erstellen. Zum Beispiel "Alfa" für den Buchstaben "A" und Bravo für den Buchstaben "B". Denken Sie daran, dass Sie statt "Kontrolle A" auch "Kontrolle Alpha" sagen müssen.



Sagen Sie (oder drücken Sie) "Einstellungen" und sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen machen". Alle Texte können jetzt nach Ihren Wünschen geändert werden.

Wenn Sie mit dem Mauszeiger größere / kleinere Bewegungen ausführen möchten, erhöhen / verringern Sie den Wert für die Maus. Gleiches gilt für das Scrollen mit der Maus.

Sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen speichern", um Ihre Änderungen zu speichern.



Sagen Sie (oder drücken Sie) "Reguläre Schlüssell" und sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen vornehmen". Alle "Tastennamen" können jetzt nach Ihren Wünschen geändert werden.

Sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen speichern", um Ihre Änderungen zu speichern.



Sagen Sie (oder drücken Sie) "Meine Schlüssel" und sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen machen". Sie können die "Schlüsselnamen" nach Ihren Wünschen ändern. Sie können auch neue Tastenkombinationen hinfügen. Wählen Sie in den ersten beiden Spalten die Tasten "Shift", "Control", Alt "oder" Windows "und in der dritten Spalte eine "Reguläre Schlüssel". Vergessen Sie nicht, ihm einen "Schlüsselnamen" zu geben. Nach dem Speichern ist Ihre neue Tastaturkürzel / Verknüpfung einsatzbereit.

Sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen speichern", um Ihre Änderungen zu speichern.



Sagen Sie (oder drücken Sie) "Symbole" und sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen vornehmen". Fügen Sie in der ersten Spalte eine Unicode-Nummer als "Schlüsselwert" hinzu. Sie können die Unicode-Nummer für ein Symbol finden Sie hier. Geben Sie ihm einen "Tastennamen" und nach dem Speichern ist Ihre neues Symbol einsatzbereit. Die höchste Unicode-Nummer ist 65535.



Sagen Sie (oder drücken Sie) "Maus" und sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen machen". Alle "Tastennamen" der Maus können jetzt nach Ihren Wünschen geändert werden.

Sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen speichern", um Ihre Änderungen zu speichern.



Sagen Sie (oder drücken Sie) "Mein Text" und sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen machen". Geben Sie eine Textzeile ein, geben Sie einen "Schlüsselnamen" ein, und wenn Sie "Schlüsselname" sagen, wird der Text an die fokussierte Anwendung gesendet.

Sagen Sie (oder drücken Sie) "Änderungen speichern", um Ihre Änderungen zu speichern.



In "Reguläre Schlüssel" können Sie eine Tastenfolge in Kombination mit der "Alt" -Taste hinzufügen, die besonders für Microsoft Office-Ribons nützlich ist. Wenn Sie die Alt-Taste drücken und in einer Microsoft Office-Anwendung loslassen, werden über jedem Befehl, der in der aktuellen Ansicht verfügbar ist, kleine Kästchen mit dem Namen KeyTips mit Buchstaben angezeigt. Drücken Sie den Buchstaben, der im KeyTip für den Befehl angezeigt wird, den Sie verwenden möchten. Abhängig von dem Buchstaben, den Sie gedrückt haben, werden möglicherweise zusätzliche KeyTips angezeigt. Drücken Sie die Buchstaben so oft, bis Sie den Buchstaben des gewünschten Befehls eingeben.

Wenn Sie beispielsweise in Microsoft Word Alt und dann N und P drücken, gelangen Sie zum Bildschirm zum Einfügen eines Bildes.

Gehen Sie nun in der App auf "Meine Schlüssel". Drücken Sie "Änderungen machen" und fügen Sie in einer neuen Zeile die Alt-Taste in die erste Spalte ein und geben Sie die Buchstaben N, S und H in die dritte Spalte ein. Geben Sie dem Schlüssel den Namen "Form hinzufügen". Jedes Mal, wenn Sie "Form hinzufügen" sagen, wird die Liste der Formen angezeigt.



Wenn Ihre Spracherkennung nicht in Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch oder Niederländisch ist, gibt es keine spezifische Sprachdatei, und die englische Datei wird standardmäßig geladen. Sie können die "Schlüssel namen" und "Einstellungen" selbst in die gewünschte Sprache ändern.



Für die meisten Sprachen werden die Tastennamen, Einstellungen und anderen Texte in dieser App mit Google Translate übersetzt. Es kann also seltsame, lustige oder falsche Übersetzungen geben. Sie können die Schlüssel namen und Einstellungen selbst ändern. Siehe Anleitungsvideos.

Wenn Sie uns bei der Verbesserung der App und der Website helfen möchten, kontaktieren Sie uns und teilen Sie uns Ihre Verbesserungen mit.



Die meisten Anwendungen verwenden Tastaturkürzel / Verknüpfungen. Eine Liste von ihnen zu machen, wäre unmöglich. Wenn Sie also wissen möchten, welche Tastaturkürzel / Verknüpfungen in einer Anwendung verfügbar sind, müssen Sie zu einer Suchmaschine wie Google gehen und nach Ihrer Anwendung und Tastaturkürzel / Verknüpfungen suchen. Und solange die Tastaturkürzel / Verknüpfungen aus einer oder zwei der Tasten "Shift", "Strg", "Alt" und / oder "Windows" und einer "Standardtaste" besteht, können Sie diese Tastaturkürzel / Verknüpfungen mit VoiceKeyboard aktivieren.